Gievenbecker Weg

                                Mehr als Fußball

 

Wie sind wir aufgestellt?

Unsere Nachwuchsabteilung wird in der Saison 2020 / 21 aus insgesamt 26 Teams bestehen. Bei den A – Junioren gehen 2 Mannschaften, bei den B – Junioren 3 Mannschaften sowie bei den C – und D – Junioren jeweils 4 Mannschaften an den Start. Unsere Mädchen stellen 2 Teams, der Grundlagenbereich (U8 bis U11) zeigt sich mit 10 Teams gewohnt stark.

Alles in allem bedeutet das in Zahlen: Über 450 Kinder und Jugendliche, die von über 50 Trainern betreut werden!

Was ist unser Ziel?

Wir wollen Werte und Prinzipien vermitteln, die weit über die fußballerische Ausbildung hinausgehen!

Um nicht falsch verstanden zu werden:

Natürlich bleibt der Fußball unser Kerngeschäft, die fußballerische Ausbildung unseres Nachwuchses steht absolut im Mittelpunkt mit dem Ziel, möglichst vielen Junioren den Weg in unsere erste Herrenmannschaft zu ermöglichen! Ein ambitioniertes Ziel, denn unsere Erste spielt seit Jahren in der Westfalenliga eine gute Rolle!

Wir benötigen also eine Basis, in der Umgangsformen immens wichtig sind. Werte wie Respekt, Toleranz, Vertrauen, Offenheit, Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit, Glaubwürdigkeit, Identifikation oder ähnliche sind gerade im Teamsport extrem wertvoll und Voraussetzung dafür, die fußballerische Ausbildung auf konstant hohem Niveau gewährleisten zu können!


Wie gehen wir das an?

Werte kann man nicht einfach so „von oben“ anordnen, Werte müssen (vor)gelebt und so zu einer Selbstverständlichkeit werden!

In unserer Trainergemeinschaft passiert genau das: Jeder Nachwuchscoach genießt den selben Respekt, egal ob er eine D oder eine A trainiert, egal ob er ganz frisch dabei ist oder schon seit vielen Jahren Teams trainiert.

Darüber hinaus versuchen wir in vielen Bereichen weg vom Schema Trainer, Co – Trainer, Betreuer zu kommen und stellen stattdessen Trainerteams auf, die mehr oder weniger gleichberechtigt auftreten. Denn wenn die Trainer selbst Teamgeist und Vertrauen vorleben, dann überträgt sich das fast von alleine auf das Team!

Das Anforderungsprofil an unsere Nachwuchstrainer stellt diesen Aspekt sogar in den Vordergrund: Teamfähigkeit steht hier an erster Stelle!

                    AUSBILDUNG VOR ERGEBNIS

Natürlich will jeder Trainer und jeder Spieler am liebsten jedes Spiel gewinnen, auch und ganz besonders beim 1. FC Gievenbeck!
Unsere Trainer blicken aber über die laufende Saison hinaus, bereiten die Spieler auf anstehende Herausforderungen wie größere Spielfelder oder höhere Ligen vor, auch durch Teilnahme an Trainingseinheiten von folgenden Altersklassen.

Ausbildung ist natürlich nicht allein auf die Spieler beschränkt – auch und gerade die Ausbildung unser Trainer liegt uns sehr am Herzen. So finanzieren wir sämtlich externen Fortbildungsmaßnahmen und bieten gezielt auch interne Fortbildungen an. Unterstützung finden wir hierbei bei unserem Kooperationsverein Schalke 04. So können unsere Trainer Fortbildungen der Knappenschmiede besuchen und bei den Nachwuchsteams der Schalker hospitieren!

Der Leistungsbereich

Der Begriff kann in die Irre führen – soll aber nur bedeuten, dass leistungsorientiert trainiert wird.

Dieser Bereich besteht aus 7 Teams:


                                                     U 19

                                                     U 17

                                                     U 16

                                                     U 15

                                                     U 14

                                                     U 13

                                                     U 12

 

In diesen Teams bieten wir 3 Trainingseinheiten pro Woche mit einem dreiköpfigen Trainerteam. Zur Finanzierung der Extrakosten dieses Bereichs und vor allem der Fortbildung unserer Trainer entsteht ein jährlich einmal zu zahlender Extrabeitrag pro Spieler von derzeit 50,- Euro.

Der Leistungsbereich ist offen und durchlässig. Spieler und Trainer aus Mannschaften, die diesem Bereich nicht angehören, haben die Möglichkeit, aufzusteigen. Ebenso ist natürlich auch ein Wechsel vom Leistungsbereich in andere Teams möglich.

Erstmals seit langer Zeit haben wir auch wieder eine A 2. Nun können wir also wirklich jedem die Möglichkeit geben, hier zu spielen, ob leistungsorientiert oder nicht!

Die Übersicht mit Trainern für 2020 / 21:

A 1 (U19) Omid Asadollahi / Charles Kamdjeu

A 2 Marko Tesic

B 1 (U17) Patrick Hartung / Yannick Euler / Tom Stoffmehl

B 2 (U16) Felix Hennig / Yannick Wiesner

B 3 Darin Drüke

C 1 (U15) Maximilian Brüwer / Christian Wielers

C 2 (U14) Torsten Maas / Jannik Born / Leander Stallmeyer / Ole Strompen

C 3 Wojtek Szymanski

D 1 (U13) Ole Engbert / Joscha Temme / Florian Pfeiffer

D 2 (U12) Wojtek Szymanski / Lars Nuyken / Markus Kemper

D 3 Markus Niemann / Markus Steinbach

D 4 David Berlemann/ Leonhard Apel

D 5 Hannes Volbracht

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.